/ / Geek Fun: Virtualisierte alte Schule Windows 3.11

Geek Fun: Virtualisierte alte Schule Windows 3.11

Was tun mit VMware, einer zusätzlichen Festplatte?Platz und RAM zu schonen? Warum es mit allen Betriebssystemen füllen, die er kann! Zum Spaß schauen wir uns die Virtualisierung einer klassischen Windows-Version an.

Wir beginnen mit einer der ersten populären Versionen vonWindows - Windows 3.11. Viele von uns können sich noch an Windows 3.11 erinnern, sind jedoch überrascht, wie viele Funktionen in den heutigen Versionen noch ähnlich sind. Hier sind einige Screenshots von Windows 3.11, die in VMware Player unter Windows 7 x64 ausgeführt werden. Ja, das ist ein 16-Bit-Betriebssystem, das auf einem 64-Bit-Betriebssystem ausgeführt wird.

Windows 3.1

Der Installer kommt mir überraschend bekannt vor ... hey, es sieht so aus gerade wie in der Anfangsphase des XP-Installationsprogramms.

Bild

Ja, wir müssen Windows immer noch starten, indem wir an der Eingabeaufforderung "win" eingeben.

Bild

Der berühmte 3.1 Boot-Bildschirm… sieht aus wie ein wenig anders als die Vista oder 7 Startup-Animation.

sshot-229

Müssen Sie lernen, wie man die Maus benutzt? Ich habe tatsächlich eine Microsoft Wireless-Maus in Windows 3.11 verwendet, da sie über VMware wie eine Standard-PS / 2-Maus aussieht.

sshot-220

Willkommen bei Windows 3.11. Keine Exit-Tasten; Doppelklicken Sie einfach auf die linke Seite des Fensters. Erstaunlicherweise können Sie Programme immer noch auf diese Weise beenden alle andere Versionen von Windows, einschließlich Windows 7.

sshot-230

Der Urgroßvater der Windows 7-Bibliotheken…

sshot-231

Der berüchtigte Paint ... früher Paintbrush genannt.

sshot-232

Wir haben alle unzählige Stunden mit Minesweeper verschwendet ...

sshot-237

Es war damals nicht möglich, Dokumente in einer Vielzahl unterschiedlicher Formate zu speichern.

sshot-235

Aber vergiss nicht, dass wir es in Windows 7 ausführen. Hey, in Flip 3D sieht es ziemlich gut aus ...

Bild

Oh, und vergessen Sie nicht, Windows zu beenden, wenn Sie für den Tag fertig sind. Es war im Grunde nur ein Programm, das unter DOS ausgeführt wird. Durch Klicken auf "Beenden" wird Ihr Computer nicht heruntergefahren, sondern nur zu DOS beendet.

Bild

Wir hoffen, Ihnen hat diese Reise in Erinnerung gebliebenLane ... diejenigen von euch, die alt genug sind, um sich daran zu erinnern, dass es so ist. Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und teilen Sie Ihre Windows 3.1-Geschichten. Wir erinnern uns, dass dies ein entscheidender Moment in der Geschichte der Computerfreaks war, als es gestartet wurde.