/ / Beheben von PDF-Voransichten in Outlook oder Explorer unter 64-Bit-Windows

Korrigieren der PDF-Vorschau in Outlook oder Explorer unter 64-Bit-Windows

Probleme mit der PDF-Vorschau habenMicrosoft Outlook oder Windows Explorer auf einer 64-Bit-Version von Windows? Es stellt sich heraus, dass das Problem ist, dass Adobe saugt, aber ein schneller Registry-Hack kann den Tag retten.

Wenn ich beispielsweise versuche, eine Vorschau einer PDF-Datei in Outlook anzuzeigen, wird die Meldung "Diese Datei kann aufgrund eines Fehlers mit der folgenden Vorschau nicht angezeigt werden: PDF Preview Handler for Vista".

Bild

Beheben von PDF-Vorschauen auf einfache Weise

Laden Sie einfach den Adobe Reader Preview Handler x64 Fixer von Leo Davidson herunter und klicken Sie auf Apply Fix.

Bild

Und Sie können sofort wieder mit der Vorschau von PDF-Dateien beginnen. Yay!

Bild

Laden Sie den Adobe PDF Preview Fixer von pretentiousname.com herunter

Manuelles Beheben des Problems

Wenn Sie diese Änderungen lieber nicht mit einer Anwendung vornehmen möchten, können Sie eine manuelle Korrektur vornehmen, indem Sie regedit.exe öffnen und nach unten zum folgenden Schlüssel navigieren:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREWow6432NodeClasses
CLSID {DC6EFB56-9CFA-464D-8880-44885D7DC193}

Bild

Ändern Sie dann die AppID wie folgt:

{534A1E02-D58F-44f0-B58B-36CBED287C7C}

Das sollte es sein. Alles erledigt!

Credits

Im Gegensatz zu den meisten Registry-Hacks auf dieser Site,wir haben uns diesen nicht ausgedacht! Tatsächlich war es Leo Davidson, der es herausfand und das Easy Fixer-Dienstprogramm schrieb, und Ed Bott, Autor des hervorragenden Windows 7 Inside Out-Buches, der uns auf die Lösung hinwies. Sie sollten ihre Websites abonnieren und Eds Buch kaufen! (im Ernst, es ist ein ausgezeichnetes Buch)