/ / Drucken oder erstellen Sie auf einfache Weise eine Textdateiliste mit Inhalten in einem Verzeichnis

Drucken oder erstellen Sie auf einfache Weise eine Textdatei-Liste mit Inhalten in einem Verzeichnis

Haben Sie jemals festgestellt, dass Sie einen Ausdruck benötigen?Liste oder Textdatei des Inhalts in einem bestimmten Ordner oder Speicherort auf Ihrem Computer? Jetzt können Sie diese Liste oder Textdatei in wenigen Augenblicken mit Directory Print haben!

Konfiguration

Directory Print erfordert keine Installation. Legen Sie die exe-Datei einfach in einen Ordner oder Speicherort Ihrer Wahl, erstellen Sie eine Verknüpfung, und Sie können loslegen. Wann immer Sie Directory Print up starten, wird der Inhalt des Ordners oder Speicherorts angezeigt, in dem es sich standardmäßig befindet.

Verzeichnis-01

Verzeichnisdruck in Aktion

Navigieren Sie zunächst zu dem Ordner oderSpeicherort mit den Inhalten, die Sie über das Dropdown-Menü oben anzeigen möchten. Sobald Sie Ihr ausgewähltes Verzeichnis angezeigt haben, können Sie entweder eine Liste der Inhalte drucken oder die Liste in einer Textdatei speichern.

Beachten Sie, dass Sie Anpassungen für das vornehmen können, was in einem bestimmten Ordner oder Speicherort (d. H. Systemdateien, schreibgeschützt) angezeigt wird oder nicht.

Hinweis: Directory Print zeigt die verschiedenen Dateitypen an, jedoch keine Unterordner in dem Ordner oder Speicherort, der angezeigt wird.

Verzeichnis-02

Und die Textdatei?

Hier sehen Sie die Textdatei, die Directory Print für unser Beispiel erstellt hat. Sehr schön!

Verzeichnis-03

Fazit

Der Verzeichnisdruck kann ein äußerst nützliches Werkzeug sein, wenn Sie plötzlich eine Textdateiliste mit dem Inhalt von „Eigene Dateien“, „Musik“ oder einem anderen Ordnertyp ausdrucken oder erstellen müssen.

Links

Download Directory Print (Version 2.1, Testversion)