/ / So erstellen Sie einen Blue Screen of Death in einer beliebigen Farbe

So erstellen Sie einen Blue Screen of Death in einer beliebigen Farbe

Bild

Jeder, der jemals Windows verwendet hat, hat mindestensIch habe vom Blue Screen of Death gehört, auch wenn sie das Glück hatten, sich nie selbst zu begegnen. Hier erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Klicks einen BSOD in einer beliebigen Farbe erstellen.

Hinweis: nach der Technik in diesem Artikel wirdAbsturz Ihres PCs, jedes Mal, ohne Fehler ... es ist schließlich der springende Punkt. Ist das schwarze und grüne BSOD nicht viel geekiger? Lesen Sie weiter auf eigenes Risiko.

So stürzen Sie Ihren PC mit einer benutzerdefinierten "Blue Screen" -Farbe ab

Um dies zu erreichen, verwenden wir ein kleines HilfsprogrammErstellt von Windows-Experte Mark Russinovich, dem gleichen Typen, der all die SysInternals-Dienstprogramme geschrieben hat, die wir so lieben. Der Zweck dieses Dienstprogramms besteht darin, einen Absturz des Treibers zu veranschaulichen. Er hat jedoch eine kleine Funktion hinzugefügt, mit der Sie die Farbe des blauen Bildschirms anpassen können, wenn Sie gerade dabei sind.

Laden Sie einfach das Dienstprogramm "Not My Fault" von seiner Website herunterGehen Sie in den exe-Ordner und wählen Sie entweder den Release- oder den x64Release-Ordner aus, je nachdem, ob Sie 32-Bit- oder 64-Bit-Windows verwenden. Klicken Sie auf die Schaltfläche BSOD Colors, um die Farben anzupassen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Do Bug, um Windows zum Absturz zu bringen.

Bild

Wieder, als ob der ganze Artikel nicht offensichtlich wäreGenug - Wenn Sie auf die Schaltfläche "Fehler melden" klicken, stürzt Ihr System ab und startet neu. Sie verlieren alles, was Sie nicht gespeichert haben. Möglicherweise haben Sie Probleme beim ersten Starten.

Hier ist ein blaues und ein gelbes ...

Bild

Und hier ist eine orange und eine blaue…

Bild

Wenn Sie bis hierher lesen, sehe ich in Ihrer Zukunft eine rot-grüne Todesanzeige mit Weihnachtsmotiven. Vielleicht eine rosa, um Ihre Frau zum Valentinstag zu überraschen?