/ / Verwenden Sie die Windows-Taste für das Startmenü in Ubuntu Linux 10.04+

Verwenden Sie die Windows-Taste für das Startmenü in Ubuntu Linux 10.04+

Linux-Distributionen wie Ubuntu öffnen das HauptmenüMenü mit Alt + F1 anstelle der Windows-Taste, die die meisten neuen Linux-Benutzer erwarteten, aber früher war es einfach, die Tastenkombination zu ändern. Seit Ubuntu 9.10 ist der Vorgang nicht mehr so ​​offensichtlich, aber wir haben die Anweisungen für Sie.

Für den Fall, dass Sie ein absoluter Neuling sind, finden Sie hier das Menü, über das wir sprechen:

Bild

Ändern Sie die Verknüpfungstaste des Gnome-Hauptmenüs in die Windows-Taste

Das erste, was Sie normalerweise tun würden, istSystem -> Einstellungen -> Tastaturkürzel, um die Tastenkombination zu ändern, aber leider kann die Windows-Taste nicht dem Hauptmenü des Bedienfelds zugewiesen werden. Sie können die Taste so oft drücken, wie Sie möchten, aber hier funktioniert es nicht.

Bild

Dazu müssen Sie entweder ein Terminal öffnen oder die Tastenkombination Alt + F2 verwenden, um das Dialogfeld "Anwendung ausführen" aufzurufen, und anschließend Folgendes einfügen:

gconftool-2 --set /apps/metacity/global_keybindings/panel_main_menu --type string "Super_L"

Bild

Sobald Sie die Eingabetaste gedrückt haben, wird mit der Windows-Taste nicht nur das Hauptmenü geöffnet, sondern das Bedienfeld für Tastaturkürzel wird mit "Super L" aktualisiert, dh mit der linken Windows-Taste.

Bild

Und los geht's.