/ / Keyboard Ninja: Erstellen Sie einen Hotkey, um zu Ihrem geöffneten Outlook-Fenster zu wechseln

Keyboard Ninja: Erstellen Sie einen Hotkey, um zu Ihrem geöffneten Outlook-Fenster zu wechseln

Haben Sie sich jemals gefragt, wie oft pro Tag Sie?check deine E-Mails? Für viele von uns ist das viel zu häufig. Und wenn Sie jedes Mal auf ein kleines Symbol in der Taskleiste klicken oder die Outlook-Schaltfläche in der Taskleiste finden, kann dies etwas ärgerlich werden. Stattdessen weise ich einen Hotkey zu, um in mein bereits geöffnetes Outlook-Fenster zu wechseln.

Dies ist besonders hilfreich für diejenigen von uns, die zu einem bestimmten Zeitpunkt mindestens 37 Fenster geöffnet haben.

Erstellen der Verknüpfung für den Hotkey

Um den Hotkey zuzuweisen, müssen SieErstellen Sie zunächst eine neue Verknüpfung im Startmenü (oder auf dem Desktop), da die im Startmenü nicht die richtigen Optionen aufweist und Sie mit der im Schnellstartmenü keinen Hotkey zuweisen können.

Um eine in das Startmenü einzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche "Start" und wählen Sie dann "Öffnen" aus dem Menü:

Bild

Navigieren Sie in den Ordner "Programme" (oder weiter, wenn Sie möchten) und erstellen Sie hier eine neue Verknüpfung zu Outlook (die einfachste Möglichkeit ist, mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung zu klicken, die Sie aus der Schnellstartleiste gezogen haben).

Bild

Öffnen Sie nun die Eigenschaften und stellen Sie sicher, dassAm Ende der Zielzeile befindet sich die Option / recycle (dies sollte der Fall sein, wenn Sie die aus der Schnellstartleiste kopiert haben). Dies ist der magische Schalter, der Ihr Outlook-Fenster erneut öffnet, anstatt eine neue Instanz von Outlook zu öffnen.

Bild

Gehen Sie voran und weisen Sie Ihren Hotkey hier im Feld Tastenkombination zu. Sobald Sie auf die Schaltfläche OK klicken, sollte der Hotkey aktiv sein. Hinweis: Sie hätten diese Verknüpfung auch auf dem Desktop erstellen können, wenn Sie dies gewollt hätten.

Outlook ausblenden, wenn minimiert

Sie können Outlook 2007 problemlos in die Taskleiste minimieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Taskleistensymbol klicken und "Bei Minimierung ausblenden" auswählen. Ich bin nicht sicher, ob diese Option in früheren Versionen vorhanden ist oder nicht.

Bild

Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, eine Tastenkombination zum Wechseln zu Outlook zu verwenden, möchten Sie nicht mehr darauf verzichten.