/ / Zusätzliches Laufwerk mit Google Mail-Laufwerkserweiterung hinzufügen

Hinzufügen eines zusätzlichen Laufwerks mit Google Mail-Laufwerkserweiterung

Google Mail Drive ist eine Software-Erweiterung eines Drittanbietersursprünglich von Richard Jones entwickelt, mit dem Sie Ihr Google Mail-Konto so verwenden können, als wäre es ein Laufwerk, das an Ihren lokalen Computer angeschlossen ist. Sie haben die Möglichkeit, Dateien per Drag & Drop in dieses Laufwerk zu ziehen und die Dateien bei Bedarf von einem anderen Computer abzurufen. Schauen wir uns an, wie es funktioniert.

Nach der Installation wird das Laufwerk in angezeigt Mein Computer oder Computer in Vista.

1

Nach der Installation können Sie auf das Laufwerk doppelklicken und werden aufgefordert, sich mit Ihren Anmeldeinformationen für das Google Mail-Konto anzumelden

1

Begrüßungsbildschirm, während Google Mail Sie in Ihrem Konto anmeldet.

1

Sobald das Laufwerk angemeldet ist, wird es als leere Windows Explorer-Ansicht angezeigt. Ziehen Sie einfach eine Datei auf das Laufwerk und legen Sie sie dort ab.

3

Sie erhalten diesen Anzeigeschirm, während die Datei in Ihr Google Mail-Konto hochgeladen wird.

2

Wenn Sie sich jetzt in Ihrem Google Mail-Konto anmelden, können Sie die Dateien als "G-Drive GMAILFS" kennzeichnen.

1

Ich finde diese Anwendung praktisch zum Übertragenkleinere Dateien, damit ich überall dort auf sie zugreifen kann, wo eine Webverbindung besteht. Es ist einfacher als eine Sitzung zu eröffnen, um sich die Datei per E-Mail zu schicken. Denken Sie daran, dass dies Ihren zugewiesenen Gmail-Kontobereich beansprucht. Es gibt auch einige Einschränkungen für diese Anwendung.