/ / Wie man sicher Fotos von einer Sonnenfinsternis macht

So fotografieren Sie sicher eine Sonnenfinsternis

Am 21. August 2017 geht Nordamerika loseine Sonnenfinsternis erleben. Es ist die beste Sonnenfinsternis seit 99 Jahren. Der Pfad der Totalität - der Bereich, in dem die Sonne vom Mond vollständig blockiert wird - erstreckt sich von Oregon bis South Carolina. Selbst außerhalb dieser engen Schwade wird die Sonnenfinsternis ganz besonders aussehen.

VERBUNDEN: Wie Sie die bevorstehende Sonnenfinsternis sicher beobachten können

Finsternisse sind zwar keine rein einmaligen Ereignisse (ich habe zwei anständige partielle Ereignisse gesehen), aber sie sind selten und solche, die so gut sind Ja wirklich Selten. Sie sind auch schwer zu fotografieren. Dies bedeutet, dass Sie in den meisten Fällen besser daran sind, keine Fotos von einer Sonnenfinsternis zu machen. Lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie es (sicher). Sie werden die Erfahrung mehr genießen, ohne sich mit einer Kamera herumschlagen zu müssen.

Wenn Sie jedoch wirklich Fotos von der Sonnenfinsternis machen möchten, sollten Sie Folgendes wissen.

Was macht ein gutes Eclipse-Foto

Professionelle Astrofotografen jagen Finsternisseauf der ganzen Welt. Sie kombinieren Mehrfachbelichtungen, um alle Details der Sonnenkorona zu erfassen. Es gibt eine enorme Menge an Arbeit, die in Aufnahmen wie die folgende oder die noch unglaublichere von Miloslav Druckmüller, Peter Aniol und Vojtech Rušin steckt. Ja, für ein Eclipse-Foto waren drei Personen und zwei Kameras erforderlich.

Diese Art von Foto würde den Rahmen dieses Tutorials sprengen (und meine Fähigkeit zu unterrichten). Stattdessen werde ich schauen, wie Sie können sicher Fotografiere die Sonnenfinsternis, besonders wenn du es bistnur einen Teil davon sehen, wie es die Mehrheit der Menschen in Nordamerika tun wird. Einfach gesagt, ein gutes Eclipse-Foto für die meisten Menschen ist eines, das die Eclipse zeigt und Ihre Ausrüstung nicht beschädigt oder Sie blind macht, während Sie sie aufnehmen.

Das technische Zeug

Die Sonne und der Mond sind überraschend klein in derHimmel. Das heißt, Sie möchten, dass ein Teleobjektiv nah genug heran zoomt, um ein gutes Foto zu erhalten. Etwa 200 mm bei einer Vollbildkamera reichen aus, obwohl 300 mm oder mehr bessere Bilder liefern. Wenn Sie eine Crop-Sensor-Kamera verwenden, bedeutet dies, dass Sie etwas von 120 mm oder idealerweise länger als 200 mm möchten. Machen Sie nachts ein Foto des Mondes, um es zu testen. Aus offensichtlichen Gründen hat es die gleiche Größe wie die Sonnenfinsternis.

VERBUNDEN: Was ist ein Teleobjektiv?

Halten Sie eine Kamera mit einem großen Teleobjektiv ruhigist knifflig, besonders wenn Sie aufgeregt sind oder wenn sich Leute darum kümmern. Dies bedeutet, dass Sie mit einem Stativ besser dran sind. Ohne ist es nicht unmöglich, aber es ist immer eine gute Idee, eine zu verwenden, wenn Sie können.

Außer im Moment der Totalität, der Sonneist hell genug, um den Kamerasensor zu beschädigen. So wie Sie Ihre Augen schützen müssen, um die Sonnenfinsternis zu sehen, müssen Sie auch Ihre Kamera schützen. Dazu können Sie entweder eine Solarfilterfolie vor Ihre Linse legen oder einen speziellen Solarfilter erhalten.

Sie kann Verwenden Sie einen starken Neutraldichtefilter, dies ist jedoch nicht der Falletwas, das wir wirklich empfehlen können. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, gehen Sie mit Ihrer Ausrüstung Risiken ein. Der Filter muss mindestens 9 oder 10 Blenden haben, und Sie sollten niemals die Sonne durch den Sucher beobachten, selbst wenn der Filter eingeschaltet ist. Verwenden Sie stattdessen die Live-Ansicht, um Ihre Aufnahme zu fokussieren und zu rahmen. Die Fotos, die Sie erhalten, sind nicht so gut, als ob Sie einen speziellen Sonnenfilter verwendet hätten.

Die Kameraeinstellungen hängen von Ihrer Ausrüstung abmit, wie das wetter ist und wie nah du der gesamtheit bist. Stellen Sie Ihre Kamera zunächst auf eine Blende von etwa 1: 16, einen ISO-Wert von 100 und die kürzeste Verschlusszeit ein. Dies ist normalerweise 1/4000 oder 1/8000 einer Sekunde. Machen Sie ein Testfoto und verkürzen Sie langsam die Verschlusszeit oder öffnen Sie die Blende, bis Sie ein Foto haben, mit dem Sie zufrieden sind.

Die obige Aufnahme habe ich mit einer Verschlusszeit von gemacht1/4000 und eine Blende von 1: 8 an einem wolkigen Tag mit einem Neutralfilter mit 9 Blendenstufen auf der Linse. Wie Sie sehen, ist es ein ziemlich schlechtes Foto. Ich hatte ursprünglich vor, an diesem Tag mit einem Model zu drehen, aber sie hat in letzter Minute abgesagt, also musste ich das machen. Mit einem Sonnenfilter wäre ich viel besser dran gewesen.

Weitere Tipps und Tricks

Sonnenfinsternisse gut zu schießen ist wirklich schwer, aberDas bedeutet nicht, dass es keine anderen Möglichkeiten gibt, um großartige Eclipse-Fotos zu erhalten. Richten Sie Ihre Kamera auf die Personen, die die Sonnenfinsternis betrachten, und dokumentieren Sie dies. Nehmen Sie einige Porträts mit dem gruseligen Licht der Sonnenfinsternis auf. Nehmen Sie eine Landschaft mit der Sonnenfinsternis als kleinem Teil des Bildes auf. Es gibt viele Möglichkeiten, etwas Interessantes zu tun, und für diese können Sie sogar Ihr Smartphone verwenden.

Nochmals: Vermeiden Sie es, durch den Sucher zu schauen, auch wenn Sie einen geeigneten Sonnenfilter verwenden. Verwenden Sie die Live-Ansicht, um Ihre Aufnahmen zu fokussieren und zu rahmen. Es ist sicherer.

Die Sonnenfinsternis bewegt sich durch den Himmel. Sie müssen Ihre Kamera auf dem Stativ einstellen, um die gesamte Sonnenfinsternis aufzunehmen.

Wenn Sie das Glück haben, auf dem Weg zu seinInsgesamt können Sie die Sonnenfilter für die zwei Minuten entfernen, in denen die Sonne vollständig blockiert ist. Sei aber vorsichtig; Selbst ein winziger Teil der Sonne, der hinter dem Mond hervorsteht, kann ausreichen, um Ihre Augen oder Ihre Ausrüstung zu beschädigen.

Genieße die Erfahrung. Dies ist ein seltenes Ereignis. Versuchen Sie also nicht, ein perfektes Foto zu machen. Wahrscheinlich scheitern Sie und haben keine gute Zeit. Entspannen Sie sich, beobachten Sie die Sonnenfinsternis und haben Sie Spaß.