/ / Wie Sie Ihre Familie aussehen lassen, als wären sie in einem Michael Bay-Film

So lassen Sie Ihre Familie aussehen wie in einem Michael Bay-Film

sshot-181

Jeder sieht cool aus, wenn er weggehtvon einer Explosion - vor allem Babys. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Photoshop Ihre Bilder aufregender gestalten, Ihre Familie wie Hollywood-Action-Helden aussehen lassen und viel Spaß dabei haben.

Wir haben heute ein bisschen Spaß, aber warum nicht?Ein bisschen Spaß mit deinen Bildern? Es ist überraschend einfach, sich, Ihre Kinder oder Ihre Oma wie einen Action-Helden aussehen zu lassen, wenn Sie einer dramatischen Explosion entkommen. Holen Sie sich einige Bilder und Photoshop und probieren Sie es aus.

Coole Leute betrachten Explosionen nicht

sshot-137

Beginnen Sie mit einem guten Bild mit hoher Auflösung vondich selbst von einem deiner Lieben. Wir entfernen den Hintergrund aus diesem Bild mit einer Ebenenmaske und einer Ihrer bevorzugten Methoden, um den Hintergrund zu entfernen.

sshot-142

Stellen Sie sicher, dass Ihre Fotoebene (in der Regel mit dem Titel"Hintergrund") wird durch Doppelklick freigeschaltet. Erstellen Sie dann eine Ebenenmaske (Ebene> Ebenenmaske> Aus Transparenz) und möglicherweise sogar eine Farbfüllungsebene unter Ihrem Foto, wie hier gezeigt.

sshot-145

Verwenden Sie eine beliebige Methode oder Kombination von Methoden, umentferne deine Person aus dem Hintergrund. In unserem Fall haben wir eine Kombination aus Stiftwerkzeug, Pinsel und Wischwerkzeug verwendet, um die Haare richtig zu entfernen. Wir werden es heute beschönigen, den Hintergrund zu entfernen, aber wir haben ihn viele Male behandelt. Hier sind einige unserer Favoriten, wenn Sie noch nicht mit Photoshop vertraut sind:

  • Entfernen komplexer Hintergründe aus Bildern in Photoshop (für Anfänger geeignet)
  • Verwendung von Ebenenmasken und Vektormasken zum Entfernen komplexer Hintergründe in Photoshop
  • Über 50 Tools und Techniken zum Entfernen von Bildhintergründen in Photoshop

sshot-146

Hier haben wir das Stiftwerkzeug verwendet, um das Haar grob auszublenden und den Hintergrund schnell vom Rest des Bildes zu entfernen.

sshot-148

Fügen Sie mit dem Pinsel-Werkzeug und dem Wisch-Werkzeug ein paar schnelle Pinselstriche hinzu, und wir sind bereit für den nächsten Schritt.

sshot-149

Wir brauchen eine Kulisse für unsere großartige Explosion undDieses zerstörte brennende Haus ist ein guter Anfang. Finden Sie Ihre eigenen mit Google Image- und Flickr-Suchen oder finden Sie diese (unter Creative Commons lizenziert) hier zum Download. Stellen Sie sicher, dass beide Bilder in Photoshop geöffnet sind, und bereiten Sie sich darauf vor, sie zusammenzuführen.

  • Hintergrundbildquelle

sshot-151

Wir ziehen unseren Hintergrund mit dem Verschieben-Werkzeug (Tastenkürzel) in unser Foto

v
). Passen Sie die Größe an, indem Sie zu Bearbeiten> Kostenlose Transformation navigieren.

sshot-152

Jetzt fügen wir der Mischung Explosionen hinzu. Laden Sie dieses (unter Creative Commons lizenzierte) Bild herunter oder suchen Sie nach einem eigenen Bild, das Sie in der Google Bildersuche oder bei Flickr verwenden können.

  • Bildquelle herunterladen

sshot-155

Ziehen Sie Ihre Explosionsebene in Ihr Foto und fügen Sie sie zwischen Ihre Fotoebene und Ihre Hintergrundebene ein. Stellen Sie den Mischmodus wie oben in Blau gezeigt auf „Bildschirm“.

sshot-157

Ihr Image sollte an diesem Punkt wirklich zusammenkommen. Es gibt normalerweise einige seltsame Stellen wie die harten, quadratischen Kanten darüber, die mit einer ausgeklügelten Maskierung behoben werden können.

sshot-158

Erstellen Sie wie gezeigt Ebenenmasken und verdunkeln Sie die Bereiche, die das Bild unnatürlich erscheinen lassen, wie die oben genannten quadratischen Kanten.

Erweitert: Hintergrundbeleuchtung Ihres Fotos

sshot-159

Für Benutzer, die ihre doofe Aktion ausführen möchtenSie können jederzeit einige Anpassungsebenen hinzufügen, um Ihr Bild von hinten zu beleuchten. Beginnen Sie mit Strg + Klicken auf Ihre Ebenenmaske, um die Auswahl Ihres Fotos zu laden und die gewünschten Anpassungsebenen zu erstellen.

sshot-160
sshot-162

Erstellen Sie eine Einstellungsebene "Ebenen" und verdunkeln Sie dieBewegen Sie die Schieberegler wie oben rechts. Bei der Tastenanpassung handelt es sich um die „Ausgangspegel“, obwohl der mittlere und der linke Schieberegler im Histogramm das Bild ebenfalls dramatisch verändern können.

sshot-163

Ihr Bild wird wie abgebildet dunkler. Verwenden Sie das Pinselwerkzeug, um Teile Ihrer Einstellungsebene auszublenden und Hervorhebungen zu erstellen.

sshot-166

Es kann hilfreich sein, eine niedrigere Deckkrafteinstellung zu verwendenwenn Sie in Ihren Highlights malen. Spielen Sie mit den Einstellungen im Optionsfeld oben auf dem Bildschirm, um herauszufinden, was für Ihre Maske am besten geeignet ist.

sshot-170

Malen Sie an den Rändern, um die Art und Weise zu simulieren, wie ahintergrundbeleuchtetes Bild sieht aus. Versuchen Sie, dem Objekt Tiefe zu verleihen, und malen Sie, wie der Schatten fallen würde, als ob die helle Explosion hinter der Figur wäre. Gib dein Bestes, denn es muss nicht perfekt sein, um ein bisschen überzeugend auszusehen.

sshot-169

Lassen Sie uns nun die neuen Schatten abkühlen, um die Illusion der Hintergrundbeleuchtung zu unterstützen. Strg + Klicken Sie auf die Ebenenmaske in der Einstellungsebene "Ebenen", um die Teile zu laden, die einfach der Schatten sind.

sshot-171
sshot-172

Jetzt erstellen wir eine Einstellungsebene "Farbbalance" mit diesen Einstellungen, um den Schattenbereichen Blau und Purpur hinzuzufügen.

sshot-173

Wir können Auswahlen laden und schneiden, um sie zu isolierenAußerdem können Sie die Hervorhebungsbereiche und eine weitere Einstellungsebene erstellen, um unsere Hervorhebungen rötlich-gelb erscheinen zu lassen und den Farbstich der Explosion realistischer erscheinen zu lassen.

sshot-174

Abhängig von Ihren Einstellungen kann der Unterschied geringfügig sein.

sshot-176

Nehmen Sie die Pipette und klicken Sie, um eine Farbe aus dem Hintergrund auszuwählen. Wir fügen eine letzte Schicht hinzu, um auf allem zu ruhen, damit es sich enger anfühlt.

sshot-177

Erstellen Sie eine Verlaufseinstellungsebene mit einer Einstellung von Vordergrund zu Transparenz (siehe Abbildung). Richten Sie es in einen beliebigen Winkel, der zu Ihnen passt - das Aufwärmen des unteren Bildrandes schien hier am besten zu funktionieren.

sshot-178

Mischmodus-Einstellungen wie "Linear Burn" könnenGeben Sie einem Bild ein interessantes Aussehen - probieren Sie einige davon aus und finden Sie heraus, was für Sie am besten geeignet ist. Sie können auch die Deckkraft Ihrer Ebene verringern, wie oben gezeigt.

sshot-179

Und wir werden mit unserem endgültigen Image belohnt - in relativ kurzer Zeit hat sich unser kleines Mädchenthema zu einem Hardcore-Action-Helden entwickelt! Denken Sie daran, es ist cool, nicht auf die Explosion zurückzublicken.


Bildnachweise: Ein cooles Baby von Jennifer, erhältlich unter Creative Commons. House Explosion 2009 von John Morgali, erhältlich unter Creative Commons. Explosion von Bryan Burke, erhältlich unter Creative Commons.