/ / How-To Geek sucht einen Security Writer

How-To Geek sucht einen Security Writer

Bild

Denken Sie, Sie haben die perfekte Kombination aus Geek-Wissen und Schreibfähigkeiten? Wir suchen einen erfahrenen, sicherheitsorientierten Autor für unser Team.

Was wir suchen

Wir suchen einen erfahrenen Schriftsteller undSicherheitsexperte, der Anleitungen und Erklärungen im Bereich der Informationssicherheit aus Verbrauchersicht behandelt. Sie müssen in der Lage sein, komplexe Themen in benutzerfreundliche Erklärungen oder Anleitungen zu unterteilen und alles zu besprechen, von Malware über VPNs bis hin zur Verschlüsselung und alles dazwischen. Wir sind nicht auf der Suche nach Autoren, die sich ausschließlich auf Linux- oder Tech-News konzentrieren, auch wenn gelegentlich Sicherheitsthemen etwas mit den Nachrichten zu tun haben (z. B. große Fehler wie Heartbleed).

Idealerweise möchten wir jemanden, der bereit ist, mitzumachenVollzeit, aber wir sind auch offen für Teilzeitautoren. Sie können auch in Teilzeit anfangen, um zu prüfen, ob es gut passt, bevor Sie den Sprung zur Vollzeit machen.

Alle unserer Autoren müssen die folgenden Eigenschaften haben:

  • Sie müssen im Herzen ein Freak sein, der immer mehr über Technologie erfahren und dafür sorgen möchte, dass Ihre Geräte besser funktionieren.
  • Sie müssen in der Lage sein, Tipps, Anleitungen und Erklärungen zu komplexen Themen zu verfassen, die auch für Laien klar und leicht verständlich sind. Auch hier suchen wir keine Nachrichtenschreiber!
  • Sie müssen kreativ sein und die Fähigkeit haben, Artikelideen zu generieren, Vorschläge aufzunehmen und Themen interessant und aufregend zu gestalten.
  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und einen eigenen Computer haben.
  • Sie müssen solide Englischkenntnisse und im Idealfall professionelle Schreiberfahrung haben.
  • Sie sollten einige grundlegende Screenshot- und Bildbearbeitungs-Chops haben. HTML-Kenntnisse sind von Vorteil.

Hier sind einige Beispiele der jüngsten Vergangenheitsicherheitsrelevante Artikel - von unserer eigenen Website und von anderen -, die zeigen, wonach wir in Bezug auf Qualität und Inhalt suchen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, bevor Sie sich bewerben:

  • Was ist SHA-1 und warum werden Tausende vom Internet ausgeschlossen? [How-To Geek]
  • Wi-Fi-Sicherheit: Sollten Sie WPA2-AES, WPA2-TKIP oder beides verwenden? [How-To Geek]
  • So sperren Sie TeamViewer für einen sichereren Remotezugriff
  • Die unmögliche Aufgabe, heute eine Liste der besten VPNs zu erstellen [Ars Technica]
  • HTTPS ist kein Wundermittel für die Web-Sicherheit [Ars Technica]

Einfach ausgedrückt: Wir möchten über Sicherheit für normale Menschen (oder Geeks) schreiben - nicht für andere Sicherheitsexperten. Dies sind nur einige Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit, die jedoch alle veranschaulichen, nach welchen Artikeln wir suchen.

Wie bewerbe ich mich?

Sende eine Email an jobs@howtogeek.com mit dem Thema How-To Geek Security Writer und fügen Sie Folgendes in Ihre E-Mail ein:

  • Listen Sie Ihre Anmeldeinformationen in diesem Themenbereich auf und erklären Sie, warum es sich lohnt, Ihre Fähigkeiten als Geek monatlich Millionen von Lesern vorzustellen.
  • Ihr Name und Standort.
  • Alle bisherigen Erfahrungen mit Schreiben und / oder Bloggen.
  • Ob Sie derzeit beschäftigt sind oder nicht und was Sie tun, wenn Sie es sind.
  • Ein kurzer Überblick über die Themen, mit denen Sie vertraut sind, welche Handbücher Sie schreiben möchten und auf welche Betriebssysteme / Computer Sie Zugriff haben.
  • Am wichtigsten: Wir wollen ein Schreibmuster. Wenn Sie bereits früher etwas geschrieben haben, um es vorzustellen, insbesondere in Bezug auf Sicherheitsanweisungen oder Erklärungen, fügen Sie einen Link dazu in Ihre E-Mail ein. Wenn Sie ein persönliches Blog, ein Forum-Konto oder ein Kommentar-Konto von überall haben, können Sie dies auch hinzufügen.

Wir haben keine normalen Bürozeiten oder sogar ein Büro, sodass Sie überall erreichbar sind - dies ist ausschließlich eine Telearbeitsstelle (obwohl nur in den USA ansässige Personen für Vollzeitstellen in Frage kommen).

Bonuspunkte, wenn Sie den Grammatikfehler in diesem Beitrag finden.

Also, worauf wartest Du? Mailen Sie uns schon!