/ / Beheben der fehlenden Option "Öffnen mit" im Kontextmenü von Windows 10 mit der rechten Maustaste

Beheben der fehlenden Option "Öffnen mit" im Kontextmenü von Windows 10 mit der rechten Maustaste

00_lead_image_open_with_option

Einige Windows 10-Benutzer haben einen seltsamen Fehler gemeldet. Es scheint, dass die Option "Öffnen mit" im Kontextmenü mit der rechten Maustaste fehlt. Wenn dieser Fehler auftritt, haben wir eine Lösung mit der Registrierung.

Standard Warnung: Der Registrierungseditor ist ein leistungsfähiges Tool, dessen Missbrauch Ihr System instabil oder sogar funktionsunfähig machen kann. Dies ist ein ziemlich einfacher Hack. Solange Sie sich an die Anweisungen halten, sollten Sie keine Probleme haben. Falls Sie noch nie damit gearbeitet haben, lesen Sie zunächst, wie Sie den Registrierungseditor verwenden, bevor Sie beginnen. Sichern Sie auf jeden Fall die Registrierung (und Ihren Computer!), Bevor Sie Änderungen vornehmen.

HINWEIS: Überprüfen Sie vor dem Ausführen der in diesem Artikel beschriebenen Schritte, ob Sie für eine oder mehrere Dateien die Option "Öffnen mit" auswählen möchten. Die Option „Öffnen mit“ ist nur verfügbar, wenn Sie EINE Datei auswählen. Wenn Sie ZWEI ODER MEHR Dateien ausgewählt haben, ist die Option „Öffnen mit“ nicht verfügbar.

Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie auf Start klicken und eingeben regedit . Drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen, oder klicken Sie auf regedit unter Beste Übereinstimmung.

01_running_registry_editor

Erteilen Sie regedit die Erlaubnis, Änderungen an Ihrem PC vorzunehmen.

HINWEIS: Je nach den Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung wird dieses Dialogfeld möglicherweise nicht angezeigt.

02_uac_dialog

Navigieren Sie in der Baumstruktur links zu folgendem Schlüssel:

HKEY_CLASSES_ROOT*shellexContextMenuHandlers

HINWEIS: Das Sternchen ist ein tatsächlicher Registrierungsschlüssel unter HKEY_CLASSES_ROOT, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Wenn unter dem ContextMenuHandlers-Schlüssel kein Schlüssel mit dem Namen "Öffnen mit" angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ContextMenuHandlers-Schlüssel und wählen Sie im Popup-Menü "Neu"> "Schlüssel" aus.

03_Neuschlüssel_erstellen

Art Open With als Name für den neuen Schlüssel.

04_naming_new_key

Im rechten Bereich sollte ein Standardwert angezeigt werden. Doppelklicken Sie auf "Standard", um den Wert zu bearbeiten.

05_double_clicking_default

Geben Sie Folgendes in das Bearbeitungsfeld „Wertdaten“ im Dialogfeld „Zeichenfolge bearbeiten“ ein. Wir empfehlen Ihnen, den folgenden Text zu kopieren und in die Box einzufügen.

{09799AFB-AD67-11d1-ABCD-00C04FC30936}

Klicken Sie dann auf "OK".

06_adding_value_for_new_key

Schließen Sie den Registrierungseditor, indem Sie im Menü "Datei" auf "Beenden" klicken oder auf die Schaltfläche "X" in der oberen rechten Ecke des Fensters klicken.

06a_schluss_des_registrierungseditors

Die Option "Öffnen mit" im Kontextmenü sollte sofort verfügbar sein. Wenn nicht, starten Sie explorer.exe neu oder melden Sie sich ab und wieder an.

07_open_with_option_on_context_menu

Wenn Sie keine Lust haben, in die Registrierung einzutauchenselbst haben wir einige herunterladbare Registry-Hacks erstellt, die Sie verwenden können. Es gibt einen Hack, um die Option Öffnen mit zum Kontextmenü hinzuzufügen, und einen Hack, um sie zu entfernen, falls Sie sich entscheiden, dass Sie sie doch nicht möchten. Beide Hacks sind in der folgenden ZIP-Datei enthalten. Doppelklicken Sie auf die gewünschte Option und klicken Sie sich durch die Eingabeaufforderungen. Denken Sie daran, dass Sie sich nach dem Anwenden der gewünschten Hacks möglicherweise von Ihrem Konto abmelden und erneut anmelden müssen oder explorer.exe beenden und anschließend neu starten müssen, damit die Änderung wirksam wird.

Öffnen Sie mit Kontextmenüoption Registry Hack

Der Hack zum Hinzufügen der Option Öffnen mit zurDas Kontextmenü ist eigentlich nur der zutreffende Schlüssel, der auf den in diesem Artikel erwähnten Wert reduziert und dann in eine .REG-Datei exportiert wird. Es wird der Schlüssel "Öffnen mit" hinzugefügt und der Wert, über den wir gesprochen haben, als Wert für den Schlüssel festgelegt. Durch das Entfernen der Option wird der Registrierungsschlüssel "Öffnen mit" gelöscht. Wenn Sie gerne mit der Registrierung experimentieren, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um zu lernen, wie Sie Ihre eigenen Registrierungs-Hacks erstellen.