/ Vollständige Deaktivierung der Benutzerkontensteuerung unter Windows 7

Vollständige Deaktivierung der Benutzerkontensteuerung unter Windows 7

Eine der besten Funktionsänderungen in Windows 7 ist das stark verbesserte System zur Benutzerkontensteuerung. Mit einem Schieberegler können Sie ganz einfach steuern, wie sehr Sie die Sicherheitsfunktion stört. Aber was ist, wenn Sie wollen? Ja wirklich UAC komplett deaktivieren?

Aktualisieren: Nachdem ich einige weitere Tests durchgeführt habe, habe ich das erkanntDurch Ziehen des Schiebereglers nach unten wird derselbe Registrierungsschlüssel festgelegt. Während Sie den Registrierungsschlüssel festlegen, wird die Benutzerkontensteuerung deaktiviert, und der Schieberegler wird nach unten gezogen. Der Trick ist, dass Sie danach neu starten müssen!

Leider gibt es keine Möglichkeit, das Problem vollständig zu lösenDeaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung über die Benutzeroberfläche. Sie können den Schieberegler ganz nach unten ziehen, um sicherzustellen, dass keine Benachrichtigung angezeigt wird. Die Benutzerkontensteuerung wird jedoch weiterhin im Hintergrund ausgeführt, sodass Sie für jedes System die Option "Als Administrator ausführen" ausführen müssen Werkzeug, das Sie verwenden.

Deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung über die GUI-Oberfläche

Gehe in die Systemsteuerung und tippe UAC in das Suchfeld oder über das Startmenü. Ziehen Sie dann den Schieberegler nach unten.

Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung

Das andere Problem ist, dass manche Software mit aktivierter Benutzerkontensteuerung nicht richtig funktioniert, insbesondere ältere Software, die Sie wahrscheinlich trotzdem aktualisieren sollten.

Big Fat Wichtiger Hinweis:

Das Ändern der UAC-Sicherheitseinstellungen ist nicht gutund du solltest es nicht tun. Diese Einstellungen sollen Sie sicherer machen und die schrecklichen Sicherheitsprobleme verhindern, die Windows XP und frühere Versionen plagten.

Deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung mit einem Registrierungs-Hack

Da die einzige Möglichkeit zur vollständigen Deaktivierung der Benutzerkontensteuerung in allen Versionen von Windows 7 ein Registry-Hack ist Um die Benutzerkontensteuerung über die Registrierung zu deaktivieren, müssen Sie zum Suchfeld des Startmenüs gehen und Folgendes eingeben regedit.exe und navigieren Sie zu folgendem Schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem

Rechts sollten Sie eine Einstellung für EnableLUA sehen, die Sie wie folgt anpassen möchten:

  • UAC aktiviert: 1
  • UAC deaktiviert: 0

Deaktivieren Sie UAC Regedit

Sie müssen neu starten, damit die Einstellung wirksam wird, unabhängig davon, ob sie aktiviert oder deaktiviert ist.

Bild

Deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung auf einfache Weise mit einer herunterladbaren Registrierungs-Hack-Datei

Laden Sie einfach die mitgelieferte Datei ReallyDisableUAC-Win7.reg herunter, extrahieren Sie sie und doppelklicken Sie darauf, um die Benutzerkontensteuerung zu deaktivieren. Sie müssen einen Neustart durchführen, damit die Einstellung wirksam wird.

Es ist auch eine Registrierungs-Hack-Datei enthalten, mit der Sie sie erneut aktivieren können.

Laden Sie die ReallyDisableUAC-Win7 Registry-Hack-Datei herunter