/ / Remote Desktop / VNC-Client mit Registerkarten für Windows

Registerkarte Remote Desktop / VNC-Client für Windows

Jeder, der auf mehreren Servern arbeitetUmwelt weiß, dass es ärgerlich sein kann, ein halbes Dutzend Remotedesktopfenster zu einem bestimmten Zeitpunkt geöffnet zu haben. Zum Glück gibt es eine clevere Anwendung namens "Terminals", mit der Sie Remote-Desktop-Funktionen mit Registerkarten nutzen können.

Sie können nicht nur Remotedesktop ausführen, sondern auch VNC oder sogar Citrix verwenden, wenn Sie dies wünschen, und dies alles in demselben Fenster mit Registerkarten.

Wenn Sie die Anwendung zum ersten Mal installieren, werden Sie zur Eingabe eines Hauptkennworts aufgefordert. Dies ist wahrscheinlich eine gute Idee:

Bild

Sie können eine neue gespeicherte Verbindung eines beliebigen unterstützten Typs erstellen:

Bild

Ich bin hier auf dieser Registerkarte mit meiner Kubuntu Linux-Server-Box verbunden.

Bild

Und auch mit einem alten Server bei der Arbeit verbunden ...

Bild

Eine der coolen Funktionen ist, dass Sie das Terminals-Fenster auf die Taskleiste minimieren können.

Bild

Es gibt Dutzende weiterer Funktionen in dieser Anwendung, einschließlich der Möglichkeit, Screenshots direkt auf flickr hochzuladen.

Es ist definitiv einen Blick wert, obwohl ich ein paar Probleme damit hatte, auf mich zu stürzen. Da es sich um eine aktive Entwicklung handelt, gehe ich davon aus, dass diese Probleme im Laufe der Zeit behoben werden.

Laden Sie Terminals von codeplex.com herunter