/ / Wie man den Windows Explorer behebt, der zweimal Laufwerke in der Seitenleiste anzeigt

Wie man den Windows Explorer behebt, der zweimal Laufwerke in der Seitenleiste anzeigt

Wenn Sie ein externes Laufwerk an Windows anschließen10 Rechner erscheint es als separater Eintrag im Navigationsbereich im Windows Explorer. Es wird jedoch auch als Eintrag im verschachtelten Element unter "Dieser PC" angezeigt, wie hier neben "Deadpool" zu sehen ist.

Wenn so etwas Sie an die Wand treibt - wieWenn Sie das Menü "Arbeitsplatz" ständig geöffnet haben und nur das Navigationsfenster aufgeräumter gestalten möchten, können Sie dieses Verhalten mit einer kleinen Änderung im Registrierungseditor eindämmen. So machen Sie es.

Standard Warnung: Der Registrierungseditor ist ein leistungsfähiges Tool, dessen Missbrauch Ihr System instabil oder sogar funktionsunfähig machen kann. Dies ist ein ziemlich einfacher Hack. Solange Sie sich an die Anweisungen halten, sollten Sie keine Probleme haben. Falls Sie noch nie damit gearbeitet haben, lesen Sie zunächst, wie Sie den Registrierungseditor verwenden, bevor Sie beginnen. Sichern Sie auf jeden Fall die Registrierung (und Ihren Computer!), Bevor Sie Änderungen vornehmen.

Drücken Sie zunächst Windows + R auf Ihrer Tastatur. Geben Sie im Feld "Öffnen" "regedit" (für den Windows-Registrierungseditor) ein und klicken Sie auf "OK".

Drücken Sie zunächst Windows + R auf Ihrer Tastatur. Geben Sie im Feld "Öffnen" "regedit" (für den Windows-Registrierungseditor) ein und klicken Sie auf "OK".

Navigieren Sie mit der Adressleiste zu diesem Ort:

ComputerHKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerDesktopNameSpaceDelegateFolders{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

Das {F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83} Der Schlüsselordner sollte am unteren Rand des Registrierungs-Editor-Fensters hervorgehoben werden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordnernamen und klicken Sie dann auf "Löschen".

Das Symbol für doppelte Laufwerke sollte sofort aus dem Datei-Explorer von Windows verschwinden.

Es gibt noch einen Schritt, aber er ist optional. Wenn Sie einen 64-Bit-PC verwenden (und die meisten, die in den letzten Jahren verkauft wurden), müssen Sie auch einen anderen Schlüssel löschen, um die doppelten Laufwerke in den Fenstern "Durchsuchen" und "Öffnen" auszublenden Diejenigen, die angezeigt werden, wenn Sie Fotos auf eine Website hochladen. Um dies abzudecken, gehen Sie zu einem anderen Schlüssel und gehen Sie wie oben beschrieben vor.

ComputerHKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREWOW6432NodeMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerDesktopNameSpaceDelegateFolders{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

Löschen Sie den Schlüssel, um den Eintrag zu entfernen. Sie sind fertig! Jetzt können Sie zu Ihrem übersichtlicheren Windows Explorer zurückkehren.