/ / Bereinigen Sie den Windows 7-Anmeldebildschirm und entfernen Sie unerwünschte Anmeldeelemente

Bereinigen Sie den Windows 7-Anmeldebildschirm und entfernen Sie unerwünschte Anmeldeelemente

Windows 7 erweitert den Anmeldebildschirm um Funktionen, mit denen Sie sich zusätzlich anmelden können. Wenn Sie das Durcheinander verlieren möchten, können Sie hier einige oder alle Anbieter von Anmeldeinformationen deaktivieren.

Unabhängig davon, ob es vom Hersteller oder von der installierten Add-On-Software installiert wurde, deaktivieren diese Registrierungseinstellungen die unerwünschten Anbieter von Anmeldeinformationen auf Ihrem Anmeldebildschirm.

HKLMSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionAuthenticationCredential Providers

Es ist nicht offensichtlich, um welche Anbieter es sich handelt, aber Sie sollten in der Lage sein, anhand des Werts des (Standard-) DWORD in jedem Schlüssel zu bestimmen, welcher Anbieter zu welchem ​​Anbieter gehört.

Der folgende Screenshot bezieht sich auf den Fingerabdruckscanner auf meinem System, aber möglicherweise ist Ihr Fingerabdruckscanner anders.

Erstellen Sie zum Deaktivieren der einzelnen Elemente einen DWORD-Wert mit dem Namen „Disable“ (Deaktivieren) und dem Wert 1. Für jeden deaktivierten Schlüssel wird dieser aus Ihrem Anmeldebildschirm entfernt.

Achten Sie darauf, welche Elemente Sie deaktivieren oder nichtSie können sich auch mit Ihrem Passwort anmelden. Deaktivieren Sie nur die Elemente, von denen Sie wissen, dass Sie sie nicht benötigen, und deaktivieren Sie sie einzeln. Dies sollte verhindern, dass Sie zu viele Elemente deaktivieren und sich nicht bei Ihrem Computer anmelden können.

Wenn Sie versehentlich zu viele Elemente deaktivieren, starten Sie den Computer im abgesicherten Modus neu und setzen Sie den Deaktivierungsschlüssel für die benötigten Anbieter auf 0.

Sobald Sie alle richtigen Schlüssel gefunden haben, sollte Ihr neuer Anmeldebildschirm nur die gewünschten Elemente anzeigen.