/ Installieren einer neuen Gesamtstruktur in Server 2008

Installieren einer neuen Gesamtstruktur in Server 2008

Das Installieren einer neuen Gesamtstruktur in Server 2008 ist ein Kinderspiel. Meistens müssen Sie häufig auf die Schaltfläche „Weiter“ klicken. Wir zeigen Ihnen, wie.

Das Fenster Aufgaben zur Erstkonfiguration wird nach der Erstinstallation von Server 2008 angezeigt und wird so lange geöffnet, bis Sie auf das Kontrollkästchen für „Dieses Fenster bei der Anmeldung nicht anzeigenUnten am Boden. Wenn Sie dieses Fenster zuvor nicht aufgefordert haben, zurückzukehren, können Sie einfach zum Menü-Suchfeld gehen und Folgendes eingeben Oobe.exe um zum Server Manager-Fenster zu gelangen. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Link mit der Aufschrift „Rollen hinzufügen. “

sshot-2009-12-07-12-18-37

Sie werden nun mit den möglichen Rollen konfrontiertauf diesem Server installieren. Da wir eine neue Gesamtstruktur installieren und der erste Server in einer Gesamtstruktur ein Domänencontroller sein muss, müssen wir zuerst die überprüfen Feld Active Directory-Domänendienste und dann klicken Nächster.

sshot-2009-12-03-23-42-22

Wir kommen zum nächsten Fenster, in dem wir ein bisschen mehr über die Installation und einige wichtige Dinge erfahren, bevor wir fortfahren. Sie können es durchsuchen, wenn Sie möchten, und dann auf die Schaltfläche klicken Nächster Schaltfläche am unteren Rand des Bildschirms.

sshot-2009-12-07-18-54-33

Der letzte Stopp vor der Installation ist dieser Bildschirm, der uns daran erinnert, dass wir den Assistenten zum Installieren von Domänendiensten ausführen müssen, wenn wir fertig sind. Klicken Installieren um mit der Installation fortzufahren.

sshot-2009-12-03-23-44-38

Sie werden dies für eine Weile sehen,

sshot-2009-12-03-23-44-59

und dann wird die Meldung zur erfolgreichen Installation angezeigt. Sie werden aufgefordert, den Assistenten zum Installieren von Domänendiensten auszuführen. dcpromo.exe.

sshot-2009-12-03-23-47-37

Wir kehren zum Suchmenü zurück und geben ein dcpromo.exe.

sshot-2009-12-03-23-48-30

Wir werden den einfachen Weg der Installation beschreiten,da dies der erste Domänencontroller in der neuen Gesamtstruktur ist und wir keinen Grund haben, die Installation im erweiterten Modus zu wählen. Wir klicken einfach Nächster.

sshot-2009-12-03-23-49-27

Da dies die erste Gesamtstruktur ist, müssen wir sowohl eine neue Domäne als auch eine neue Gesamtstruktur erstellen. Aktivieren Sie daher die entsprechende Schaltfläche und klicken Sie auf Nächster.

sshot-2009-12-03-23-49-56

Als nächstes wählen wir den Root Domain Namen.

sshot-2009-12-07-20-41-14

Die nächste Seite ist wahrscheinlich die wichtigsteEinstellung in der gesamten Installation eines neuen Waldes. Das Ermitteln der Funktionsebene der Gesamtstruktur hängt davon ab, welche Windows Server-Versionen Sie verwenden werden. Wenn Sie Windows Server 2000 oder 2003 verwenden möchten, müssen Sie die Gesamtstrukturfunktionsebene auf die Ebene der ältesten Serverversion einstellen, die Sie in Ihrem Netzwerk ausführen möchten. Sie können jedoch die zusätzlichen Funktionen nicht nutzen in den neueren Versionen von Windows Server. Wir sind in diesem Netzwerk nur mit Server 2008 verbunden und wählen daher die höchste Funktionsebene.

sshot-2009-12-03-23-54-10

Wir sorgen dafür, dass die DNS Server Box wird geprüft, und dann fahren wir fort.

sshot-2009-12-03-23-54-29

Der Standardspeicherort für die zu installierenden Dateien ist wahrscheinlich die beste Wahl. Lassen Sie diese Einstellungen also unverändert und klicken Sie einfach auf Nächster.

sshot-2009-12-03-23-54-59

Sie müssen ein Administratorkennwort für festlegenden Verzeichnisdienst-Wiederherstellungsmodus. Sie können dies nach Belieben einstellen, aber wir empfehlen, es aufzuschreiben, da wir es wahrscheinlich irgendwann in Zukunft verwenden werden.

sshot-2009-12-03-23-56-10

Hier haben wir die Möglichkeit, das alles nicht zu tun, wenn wir das nächste Mal einen Domänencontroller benötigen, der wahrscheinlich bald verfügbar sein wird. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken Exporteinstellungen Schaltfläche werden die Einstellungen aus der Installation in eine Textdatei exportiert. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Nächster um fortzufahren.

sshot-2009-12-03-23-56-29

Wenn das Installationsprogramm seine Prozesse durchlaufen hat, wird diese nette Nachricht angezeigt.

sshot-2009-12-07-20-53-51

Je nachdem, was Sie sonst noch tun, wird der Server automatisch neu gestartet und fungiert als erster Domänencontroller in der neuen Gesamtstruktur, die Sie beim Booten erstellt haben.