/ / Erstellen Sie eine Verknüpfung zum Starten des Task-Managers im minimierten Modus

Erstellen Sie eine Verknüpfung zum Starten des Task-Managers im minimierten Modus

Heute morgen ist eine E-Mail von ganz gekommenFreundlicher Leser Gordy, der fragte, ob es möglich sei, den Task-Manager beim Booten des Computers automatisch im minimierten Modus zu starten. Dieser Artikel ist also für ihn und wird hoffentlich auch jemand anderem helfen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Neue Verknüpfung.

Bild

Geben Sie einfach in das Adressfeld ein taskmgr und als nächstes drücken. Wenn Sie XP verwenden oder dies nicht funktioniert, können Sie auch den vollständigen Pfad zum Task-Manager verwenden:

C: WindowsSystem32taskmgr.exe

Nachdem Sie eine Verknüpfung erstellt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften.

Bild

Ändern Sie nun das Dropdown-Menü unter Ausführen, um "Minimiert" zu sagen, und schließen Sie dann den Dialog.

Bild

Wenn Sie möchten, dass diese Verknüpfung bei Ihnen gestartet wirdStarten Sie Ihren Computer, klicken Sie im Startmenü mit der rechten Maustaste auf den Startordner, wählen Sie Öffnen und ziehen Sie die Verknüpfung in diesen Ordner. (Beachten Sie, dass Sie es auch einfach dorthin ziehen können.)

Bild

Wenn Sie nun die Verknüpfung verwenden, wird der Task-Manager im minimierten Modus gestartet, und Sie können die CPU-Auslastungsanzeige in der Taskleiste sehen.

Bild

Hoffentlich hilft das auch jemand anderem.