/ / Erstellen Sie tastaturfreundliche Kontakte für einfacheres mobiles E-Mailing

Erstellen Sie tastaturfreundliche Kontakte für einfacheres mobiles E-Mail-Versenden

Das Eingeben von E-Mail-Adressen in die winzige Tastatur Ihres Mobiltelefons ist nicht immer die einfachste Aufgabe. Mit einem einfachen Trick können Sie Ihre am häufigsten verwendeten Kontakte jedoch einfacher verwalten.

Hinweis: Wenn Sie einen Kontakt umbenennen, wird dieser Name in der E-Mail angezeigt. Sie sollten diesen Trick wahrscheinlich nicht für E-Mails an Kunden verwenden.

Tastaturfreundliche Kontakte verwenden

Das allgemeine Prinzip besteht darin, Ihre Kontaktnamen so zu bearbeiten, dass sie eine kurze Textfolge enthalten, die für diesen Kontakt eindeutig ist und wahrscheinlich nicht im Namen eines anderen Kontakts enthalten ist.

Da ich zum Beispiel manchmal eine E-Mail an Evernote weiterleiten möchte, habe ich diesen Kontaktnamen so bearbeitet, dass er am Ende auf EVV steht. Jetzt muss ich nur noch schnell einen Treffer ausführen evv auf meiner Tastatur und dieser Kontakt wird leicht zuerst angezeigt. Ich habe dasselbe mit meiner Remember the Milk-E-Mail gemacht. Ich muss nur tippen rtm in das Kontaktfeld, wenn ich mir einen Artikel auf meine ToDo-Liste schicken möchte.

sshot-2010-08-24-1-09-40-17

Das Schöne daran ist, dass Sie überall dieselben Kontaktverknüpfungen verwenden können, auch in der Google Mail-Oberfläche.

Bild

Erstellen Sie einen schnellen Self-Note-E-Mail-Kontakt

Ein weiterer sehr nützlicher Weg, diesen Trick anzuwenden, ist:Erstellen Sie einen Kontakt, mit dem Sie sich schnell Notizen oder Erinnerungen per E-Mail zusenden können. Mit dem Google Mail-System "Plus-Adresse" können Sie eine E-Mail-Adresse wie "geek+notes@meinedomain.com" erstellen, die in Ihrem regulären Konto "geek@meinedomain.com" angezeigt wird.

Bild

Ich habe zum Beispiel (nnn) an das Ende des Kontaktnamens angehängt, sodass ich nur noch tippen muss nnn in die mobile Tastatur, um schnell auf diesen Kontakt zuzugreifen. Ich habe diesen Kontakt auch als separaten Kontakt erstellt, um sicherzustellen, dass er nicht mit meinem regulären Kontakt verwechselt wird.

Bild

Wenn Sie ein Android-Telefon verwenden, können Sie diese Verknüpfung auch auf dem Desktop ablegen. Sie müssen lediglich auf das Symbol klicken und auf das Google Mail-Symbol klicken, um eine neue E-Mail für sich selbst zu öffnen.

Wenn Sie diese Notizen lieber in einem separaten Etikett speichern möchten, können Sie einfach einen Filter mit dieser neuen E-Mail-Adresse im Feld An erstellen.

Bild

Stellen Sie es dann so ein, dass der Posteingang übersprungen und eine Bezeichnung zugewiesen wird. Ich habe hier "Meine Notizen" als Bezeichnung ausgewählt, damit alle Notizen, die ich selbst per E-Mail versende, in diesem Ordner landen.

sshot-2010-08-24-1-09-38-33

Mit dieser Technik können Sie auf vielfältige Weise Zeit beim E-Mail-Versand sparen.