/ / So erstellen Sie Schnellaktionen für das Abode Home Security System

So erstellen Sie Schnellaktionen für das Abode Home Security System

Die Schnellaktionen von Abode ähneln Verknüpfungen und bieten Ihnen einen schnellen Zugriff auf bestimmte Aufgaben, sodass Sie nicht durch Menüs navigieren müssen, um etwas zu tun. So richten Sie sie ein

VERBUNDEN: So installieren und konfigurieren Sie das Abode Home Security System

Einer der Hauptbildschirme in der Abode-App auf IhremDas Smartphone verfügt über Schnellaktionen und es gibt sogar eine Schaltfläche mit der Bezeichnung "Neue Schnellaktion". Es funktioniert jedoch nicht und Sie müssen zur Abode-Weboberfläche gehen, um Schnellaktionen zu erstellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, warum dies nicht funktioniert, probieren Sie stattdessen das Webinterface aus.

Sobald Sie dort sind, melden Sie sich mit Ihren Abode-Zugangsdaten an.

Nachdem Sie sich angemeldet haben, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf "Schnellaktionen".

Klicken Sie oben rechts im linken Fensterbereich auf die Schaltfläche „Hinzufügen“.

Sie wählen jetzt aus, was passieren soll, wenn Sie die Schnellaktion ausführen. Sie können nicht viel tun, aber in diesem Fall wählen Sie "Bilder von allen Bewegungskameras aufnehmen".

Klicken Sie anschließend auf das Dropdown-Menü und wählen Sie aus, ob die Kamera beim Aufnehmen eines Schnappschusses blinken soll oder nicht.

Klicken Sie auf "Weiter".

Geben Sie der Schnellaktion einen Namen und klicken Sie dann auf "Speichern".

Ihre neue Schnellaktion wird in der Liste auf angezeigtWenn Sie die Abode-App auf Ihrem Telefon öffnen, wird sie auch auf dem Bildschirm "Schnellaktionen" aufgeführt. Durch Antippen der runden Wiedergabetaste rechts wird die Schnellaktion ausgeführt.

Um eine Schnellaktion zu löschen, müssen Sie diese über die Weboberfläche ausführen, indem Sie auf das kleine Mülleimersymbol links klicken.