/ Deaktivieren des Kompatibilitätsmodus in Internet Explorer

Deaktivieren des Kompatibilitätsmodus in Internet Explorer

Bild

Der Kompatibilitätsmodus im Internet Explorer ist eine hilfreiche FunktionSie zeigen Webseiten an, die für frühere Versionen des Browsers entwickelt wurden. Wenn Sie diese jedoch aktivieren, können neuere Websites beschädigt werden, die für moderne Browser entwickelt wurden. Hier erfahren Sie, wie Sie es deaktivieren und sicherstellen, dass es nur für ältere Websites ausgeführt wird.

Deaktivieren des Kompatibilitätsmodus für Internet Explorer

Öffnen Sie den Internet Explorer und drücken Sie die Alt-Taste auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird eine Menüleiste angezeigt. Gehen Sie nun weiter und klicken Sie auf den Menüpunkt Extras.

Bild

Wählen Sie dann die Option Einstellungen für die Kompatibilitätsansicht.

Bild

Die erste und häufigste Sache, die Sie wollenStellen Sie sicher, dass es nicht für alle Websites aktiviert wurde. Sie können dies tun, indem Sie das Kontrollkästchen Alle Websites in der Kompatibilitätsansicht anzeigen deaktivieren.

Bild

Als nächstes möchten Sie die Sites auswählen, die sindDenken Sie daran, dass die Kompatibilitätsansicht aus einem bestimmten Grund vorhanden ist. Entfernen Sie daher nur Websites, die lustig aussehen oder nicht ordnungsgemäß funktionieren. Sie wurden wahrscheinlich mit neueren Elementen codiert, die in älteren Browsern nicht verfügbar waren und deshalb bricht die Kompatibilitätsansicht sie.

Bild

Klicken Sie anschließend auf "Schließen" und aktualisieren Sie die Seite. Ältere Websites, die Sie in der Liste gelassen haben, verwenden weiterhin die Kompatibilitätsansicht, neuere jedoch nicht.