/ Vollständige Deaktivierung von Untertiteln in VLC

Vollständige Deaktivierung von Untertiteln in VLC

Wenn Sie mit VLC viele Videos ansehen, ist dies möglicherweise der Fallhabe bemerkt, dass es Untertitel standardmäßig aktiviert, wenn sie dort sind, was manchmal ziemlich nervig sein kann. Hier ist der schnelle Tipp, um sie vollständig zu deaktivieren.

Natürlich können Sie sie jederzeit wieder einschalten, wenn Sie dies für ein einzelnes Video wünschen.

Untertitel deaktivieren

Rufen Sie die VLC-Einstellungen auf und klicken Sie auf die Schaltfläche Alle am unteren Bildschirmrand.

Bild

Wählen Sie auf der linken Seite Video ->Untertitel / OSD, und deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für "Untertiteldateien automatisch erkennen", "Unterbilder aktivieren" und "Bildschirmanzeige". Das sollte es tun, es sei denn, die Untertitel werden aus irgendeinem Grund im Video erzwungen.

Hinweis: Bei bestimmten Videoformaten wie MKV sind manchmal Untertitel aktiviert, obwohl es keine separate Untertiteldatei gibt. Aus diesem Grund müssen Sie auch „Unterbilder aktivieren“ entfernen, wodurch der Bildschirmtext vollständig deaktiviert wird. Sie können festlegen, dass die automatische Erkennung von Untertiteln nur deaktiviert wird, wenn Sie dies vorziehen.

Bild

Und natürlich können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Video klicken, zu Video -> Untertitelspur gehen und dann die Untertitel auswählen, wenn Sie sie noch haben möchten.

Hinweis: Dies funktioniert nur, wenn die Option "Unterbilder aktivieren" weiterhin aktiviert ist.

Bild

Und damit endet die Geschichte der Deaktivierung dieser fracking Untertitel. Starbuck stimmt zu.