/ / Schnelltipp: Speichern Sie Windows und Registerkarten, wenn Sie Firefox neu starten

Schnelltipp: Speichern Sie Windows und Registerkarten beim Neustart von Firefox

Ein Neustart von Firefox ist für uns immer schwierig, wenn Dutzende von Registerkarten geöffnet sind, da Sie nicht alle geöffneten Registerkarten verlieren möchten, aber möglicherweise auch nicht alle mit einem Lesezeichen versehen möchten.

Zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu lösen:

  1. Verwenden Sie die Erweiterung Firefox neu starten.
  2. Stellen Sie Firefox so ein, dass alle Fenster und Registerkarten jedes Mal gespeichert werden.
  3. Stellen Sie Tab Mix Plus ein, um alle Fenster und Registerkarten zu speichern (wenn Sie die Tab Mix Plus-Sitzungen anstelle der nativen Firefox-Sitzung verwenden).

Verwenden Sie die Erweiterung Firefox neu starten

Zuerst müssen Sie das herunterladen und installierenErweiterung von Mozilla Add-Ons. Dann schauen Sie einfach in das Dateimenü und Sie sollten einen glänzenden neuen Menüpunkt sehen. Dadurch wird Firefox neu gestartet und alle Tabs bleiben genau dort, wo Sie aufgehört haben.

Sie können auch die Symbolleistenschaltfläche verwenden, wenn Sie wirklich möchten, aber das beansprucht zu viel Platz für mich.

Stellen Sie Firefox so ein, dass alle Fenster und Registerkarten jedes Mal gespeichert werden

Sie können Firefox so konfigurieren, dass Ihr aktueller Speicherort immer gespeichert wird. Gehen Sie dazu zu Optionen und ändern Sie die Dropdown-Liste in "Meine Fenster und Registerkarten vom letzten Mal anzeigen".

Wenn Sie Ihren Browser schließen, wird er automatisch dort wiederhergestellt, wo Sie aufgehört haben. Beachten Sie, dass dies die Homepage-Einstellung irrelevant macht.

Stellen Sie Tab Mix Plus ein, um alle Fenster und Registerkarten zu speichern

Dies gilt nur, wenn Sie den Tab Mix Plus-Sitzungsmanager verwenden. Wenn Sie die Tab Mix Plus-Optionen öffnen, können Sie "Beim Start des Browsers" in "Wiederherstellen" ändern.

Möglicherweise möchten Sie auch die Wiederherstellung nach einem Absturz aktivieren. Ich empfehle jedoch, stattdessen die integrierte Sitzungswiederherstellung von Firefox zu verwenden, da diese bei mir anscheinend besser funktioniert.