/ / IE7-Browserverlauf über die Befehlszeile löschen

Löschen Sie den IE7-Browserverlauf über die Befehlszeile

Wenn Sie Batch-Dateien zur Automatisierung erstellen möchtenWenn Sie auf Ihrem Computer bereinigen, möchten Sie wahrscheinlich mindestens einen dieser Befehle in Ihr Stapelskript aufnehmen. Sie können eine der Funktionen im Dialogfeld "Browserverlauf löschen" von Internet Explorer 7 automatisieren.

Hier ist der Dialog, den Sie wahrscheinlich gewohnt sind:

Und hier sind die Befehle, die dem entsprechenverschiedene Knöpfe. Das wichtigste unter dem Gesichtspunkt der Bereinigung ist das erste, bei dem nur die temporären Internetdateien gelöscht werden, die Ihren Computer überladen.

Um diese Befehle zu verwenden, führen Sie sie einfach über die Befehlszeile, das Startmenü-Suchfeld in Vista oder eine Batch-Datei aus.

Temporäre Internetdateien

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 8

Kekse

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 2

Geschichte

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 1

Formulardaten

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 16

Passwörter

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 32

Alles löschen

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 255

Alle löschen - "Auch von Add-Ons gespeicherte Dateien und Einstellungen löschen"

RunDll32.exe InetCpl.cpl, ClearMyTracksByProcess 4351

Diese Befehle sollten in Internet Explorer 7 unter XP oder Windows Vista funktionieren.