/ / So erstellen Sie einen geheim getarnten Ordner ohne zusätzliche Software

So erstellen Sie einen geheim getarnten Ordner ohne zusätzliche Software

Bild

Fast jeder weiß, wie man einen "versteckten" Ordner erstelltIn Windows wissen die meisten Benutzer auch, wie der Explorer ausgeblendete Ordner anzeigt. Wenn Ihr Ordner wie eine unschuldige Verknüpfung aussähe, würde niemand wissen, dass Sie Daten darin haben.

Verwenden der Eingabeaufforderung zum Verschleiern eines Ordners

In diesem Beispiel befindet sich im Stammverzeichnis meines Laufwerks ein normaler Ordner mit dem Namen "How-To-Geek".

Bild

Um es zu verbergen, muss ich eine Eingabeaufforderung öffnen und zu dem Verzeichnis navigieren, in dem es sich befindet, da es sich im Stammverzeichnis meines Laufwerks befindet, das ich verwenden kann:

CD C:

Bild

Jetzt muss ich es nur noch umbenennen und die CLSID für Computer einfügen:

ren How-To-Geek. {20d04fe0-3aea-1069-a2d8-08002b30309d}

Bild

Wenn ich jetzt zu meinem Ordner zurückkehre, sieht es aus wie ein Link zu Computer, und wenn ich darauf klicke, wird sogar Computer geöffnet. Niemand kann jetzt in diesen Ordner gelangen, ohne die CLSID zu kennen, mit der Sie ihn ausgeblendet haben.

Bild

Verwenden der Eingabeaufforderung zum Anzeigen Ihres Ordners

Sie müssen zu dem Verzeichnis navigieren, in dem sich der getarnte Ordner befindet.

CD C:

Bild

Um einen Ordner wieder einzublenden, müssen Sie ihn nur wieder in den vorherigen Ordner umbenennen:

ren How-To-Geek. {20d04fe0-3aea-1069-a2d8-08002b30309d} How-To-Geek

Bild

Wenn Sie sich jetzt Ihren Ordner ansehen, werden Sie feststellen, dass er wieder normal ist.

Bild

Verwenden von Stapeldateien

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, können Sie Batch-Dateien erstellen. Der folgende versteckt meinen Ordner.

Bild

Um es dann wieder einzublenden, verwende ich die folgende Batch-Datei.

Bild

Jetzt müssen Sie nur noch eine der Batch-Dateien ausführen.

Bild

Sie sollten auch beachten, dass, obwohl dies eine geeky Art ist, Ihre Daten zu verbergen, nichts die Person davon abhält, den Ordner zu löschen, wodurch auch alles gelöscht wird, was Sie in sich haben.