/ / So finden Sie den Besitzer eines verlorenen iPhones, indem Sie Siri fragen

So finden Sie den Besitzer eines verlorenen iPhones, indem Sie Siri fragen

siri_lost_top

Sie haben ein verlorenes iPhone gefunden. Sie waren vorsichtig genug, um einen Passcode zu aktivieren, sodass Sie nicht in ihren Kontakten herumwühlen können, die nach dem Eigentümer suchen. Wenn Siri aktiviert ist, kann sie Ihnen helfen, das iPhone wieder an die richtige Person zu bringen.

VERBUNDEN: Verfolgen, Deaktivieren und Löschen eines verlorenen iPhone, iPad oder Mac

Wenn Sie ein iPhone gefunden haben, hoffentlich den Besitzerwar clever genug, um das Telefon mit der Find My iPhone-App in den Lost-Modus zu versetzen. In diesem Fall werden ihre Kontaktinformationen direkt auf dem Sperrbildschirm mit einem Link zum Anrufen der von ihnen eingerichteten Telefonnummer angezeigt. Wenn nicht, wird Siri zu Ihrer Rettung kommen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Siri aktiviert istder Sperrbildschirm. Sie können sie aufrufen, indem Sie „Hey Siri“ sagen, wenn der Sprachzugriff eingerichtet ist, oder indem Sie die Home-Taste einige Sekunden lang gedrückt halten. Wenn aktiviert, antwortet Siri mit einem Bildschirm „Wie kann ich Ihnen helfen?“ Und beginnt, auf Ihren Befehl zu hören.

Als Erstes möchten Sie Siri fragen: "Wem gehört dieses iPhone?" Oder "Wem gehört dieses iPhone?"

siri_lost_1

Siri wird dir ihre beste Vermutung zeigen.

siri_lost_2

Hoffentlich hat der Besitzer vorausschauend gedachtGenug, um genügend Kontaktdaten anzugeben, um Kontakt aufzunehmen. Und wenn Sie ein iPhone besitzen, lohnt es sich, dies selbst zu tun. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre vollständigen Kontaktdaten jedem angezeigt werden, der Ihr Telefon findet, können Sie einen zusätzlichen Kontakt einrichten, der nur über genügend Informationen verfügt, damit sich jemand, der Ihr Telefon findet, mit ihm in Verbindung setzen und ihn dann zu Ihrem Eigentümer kontaktieren kann. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Mail, Kontakte, Kalender, tippen Sie auf Meine Daten und wählen Sie Ihren neuen Kontakt aus.

siri_lost_3_v2

Wenn Siri nicht genügend Informationen über zurückgibtSie können auch versuchen, Siri aufzufordern, verschiedene Familienmitglieder anzurufen, um sich mit dem iPhone-Besitzer in Verbindung zu setzen. Personen benennen bestimmte Kontakte häufig nach Beziehung oder notieren die Beziehung innerhalb des Kontakts. Bitten Sie Siri, eine der folgenden Aktionen auszuführen:

  • "Call Mom" ​​oder "Call Dad"
  • "Ruf meine Frau an" oder "Ruf meinen Ehemann an"
  • "Ruf meinen Sohn" oder "Ruf meine Tochter"

siri_lost_4

Und wenn alles andere fehlschlägt, können Sie versuchen, herauszuzieheneine von Siris anderen Tricks, die sie über den Sperrbildschirm ausführen kann. Sagen Sie Siri einfach "Ruf die zuletzt gewählte Nummer an" und hoffen Sie, dass dies die Nummer von jemandem ist, der sich mit dem Besitzer des Telefons in Verbindung setzen kann.

siri_lost_5

Wenn Sie ein iPhone gefunden haben und der Eigentümer es nicht eingestellt hatWenn Sie Ihr Telefon in den verlorenen Modus versetzen, es jedoch mit einem Passcode gesperrt haben, kann Siri eine große Hilfe bei der Rückgabe des Telefons sein. Wenn Siri nicht aktiviert ist oder Sie kein Glück mit ihr haben, können Sie einige andere Dinge ausprobieren. Sie können das Telefon eingeschaltet lassen (oder es aufladen, wenn Sie ein geeignetes Netzkabel haben) und hoffen, dass der Eigentümer (oder jemand anderes) das Telefon anruft. Sie können das Telefon auch als letzten Ausweg zum Betreiber des Eigentümers bringen. Sie können in der Regel den Eigentümer für Sie kontaktieren, wenn die Seriennummer des Telefons bei ihnen registriert ist.