/ / So öffnen Sie Bilder, Musik, Videos und PDF-Dateien auf dem Desktop in Windows 8

So erstellen Sie Bilder, Musik-, Video- und PDF-Dateien, die unter Windows 8 auf dem Desktop geöffnet werden

Bild

Windows 8 öffnet viele Arten von Dateien in derDie Windows 8-Benutzeroberfläche war früher standardmäßig als Metro bekannt. Wenn Sie sich auf dem Desktop befinden und auf viele Arten von Mediendateien doppelklicken, wird ein Medien-Viewer im Vollbildmodus angezeigt.

Sie können problemlos verhindern, dass diese Mediendateien in den Windows 8-Vollbild-Apps geöffnet werden, wenn Sie darauf doppelklicken. Sie müssen lediglich Ihre Standardprogramme ändern.

Legen Sie Desktop-Anwendungen als Standardprogramme fest

Sie können diese Einstellungen im Fenster Standardprogramme ändern. Drücken Sie zum Öffnen die Windows-Taste, geben Sie Default ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Bild

Drücke den Standardprogramme festlegen Link im angezeigten Fenster.

Bild

Scrollen Sie in der Liste nach unten, wählen Sie den Windows Photo Viewer aus und klicken Sie auf Dieses Programm als Standard setzen Möglichkeit. Dadurch werden Fotos und andere Bilddateien in der Windows Photo Viewer-Anwendung auf Ihrem Desktop geöffnet. Windows wird die Vollbild-Foto-App nicht mehr verwenden.

Bild

Wählen Sie als Nächstes die Windows Media Player-Anwendung aus und klicken Sie auf Dieses Programm als Standard setzen. Dadurch werden Musik- und Videodateien in Windows Media Player auf dem Desktop geöffnet, nicht in den Vollbild-Apps für Musik und Videos.

Bild

PDF-Dokumente sind der letzte Dateityp, der verwendet wirdStandardmäßig im Vollbildmodus öffnen. PDF-Dateien werden standardmäßig in Reader, der von Microsoft mitgelieferten Anwendung zum Anzeigen von PDF-Dateien, geöffnet. Leider hat Microsoft keine Desktop-Anwendung mitgeliefert, mit der PDF-Dateien gelesen werden können. Sie müssen einen alternativen PDF-Reader wie Sumatra PDF, PDF-XChange Viewer oder sogar Adobe Reader herunterladen.

Nachdem Sie einen anderen PDF-Reader installiert haben, können Sie ihn beim Öffnen einer PDF-Datei auswählen, um ihn zu Ihrem Standard-PDF-Viewer zu machen.

Bild

Während wir uns mit dem Festlegen von Windows Photo Viewer befasst habenMit Windows Media Player als Standardanwendung können Sie hier auch andere Anwendungen installieren und verwenden, z. B. VLC für Mediendateien oder IrfanView für Bilder, und diese wie in früheren Windows-Versionen als Standardanwendung festlegen.

(Wenn Sie jedoch Windows RT auf einem ARM-Gerät verwenden, können Sie keine Desktop-Anwendungen von Drittanbietern installieren.)

Ändern einzelner Dateizuordnungen

Um nur einen bestimmten Dateityp in einer Desktopanwendung zu öffnen, können Sie im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf eine Datei dieses Typs klicken und auf zeigen Öffnen mitund wählen Sie Wählen Sie das Standardprogramm. Dies wirkt sich nur auf die ausgewählte Dateierweiterung aus. Wenn Sie beispielsweise festlegen, dass PNG-Bilder immer in Windows Photo Viewer geöffnet sind, werden JPEG-Bilder weiterhin in der Foto-App geöffnet.

Bild


Beachten Sie Folgendes, wenn Sie eine Anwendung in derWenn Sie eine neue Windows 8-Benutzeroberfläche verwenden und eine Datei eines dieser Typen öffnen, wird diese nun in der von Ihnen ausgewählten Desktopanwendung geöffnet. Die neue Benutzeroberfläche von Windows 8 und der Desktop haben dieselben Dateizuordnungen, sodass Sie nicht für jede Umgebung separate Dateizuordnungen festlegen können.