/ / Hinzufügen Kopieren nach / Verschieben nach in den Windows Explorer Rechtsklick-Menü

Hinzufügen von Kopieren nach / Verschieben nach zum Windows Explorer-Kontextmenü

Eine versteckte Funktionalität in Windows ermöglicht es IhnenKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei, wählen Sie "In Ordner kopieren" oder "In Ordner verschieben". Das Feld "In Ordner verschieben" wird geöffnet und Sie können einen Speicherort zum Kopieren oder Verschieben der Datei oder des Ordners auswählen.

Update: Auch als Download-Version erhältlich.

Hier ist der schnelle Registry-Hack, mit dem dies funktioniert. Sichern Sie wie gewohnt Ihre Registrierung für alle Fälle. Sie werden nach diesem Schlüssel suchen wollen:

HKEY_CLASSES_ROOTAllFilesystemObjectsshellexContextMenuHandlers

Wenn Sie diesen Schlüssel erreicht haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option Neuer Schlüssel:

Jetzt doppelklicken Sie auf den Wert (Standard) und geben Folgendes ein:

{C2FBB630-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}

Klicken Sie auf OK und fahren Sie fort.

Wenn Sie Verschieben nach aktivieren möchten, wiederholen Sie dieselben Schritte, außer dass Sie einen neuen Schlüssel mit dem Namen Verschieben nach erstellen und diesen Wert verwenden:

{C2FBB631-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}

Wenn Sie nun mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner klicken, sollten folgende Optionen angezeigt werden:

Klicken Sie auf In Ordner kopieren, um zu sehen, was passiert.

Und das ist es. Nützlich!