/ / So erstellen, ordnen, organisieren und entfernen Sie Verknüpfungen auf Ihrem Synology NAS Desktop

So erstellen, ordnen, organisieren und entfernen Sie Verknüpfungen auf Ihrem Synology NAS Desktop

Wenn Sie regelmäßig dasselbe verwendenMit den Tools und Anwendungen auf Ihrem Synology NAS ist es sinnvoll, das Layout Ihres virtuellen Arbeitsbereichs so zu gestalten, dass Sie nicht unnötig in das Menüsystem einsteigen müssen.

Standardmäßig das Betriebssystem auf dem Synology NASDiskStation Mananger parkt vier praktische Verknüpfungen auf dem „Desktop“: Package Center (wo Sie Apps installieren und verwalten), Systemsteuerung (wo Sie das Betriebssystem aktualisieren und Einstellungen anpassen), File Station (wo Sie die Dateien durchsuchen und verwalten können) auf Ihrem NAS) und DSM-Hilfe (das Hilfesystem für Ihren NAS). Um auf zusätzliche installierte Anwendungen zuzugreifen, die standardmäßig installiert oder vom Benutzer hinzugefügt wurden, müssen Sie auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke des Desktops tippen (siehe unten).

Um eine Verknüpfung hinzuzufügen, wählen Sie einfach die Verknüpfung fürWelche Anwendung auch immer Sie auf dem Desktop parken möchten. Im folgenden Beispiel haben wir "Photo Station" ausgewählt. Ziehen Sie das Symbol mit gedrückter Maustaste in den Desktop-Bereich.

Die Verknüpfung befindet sich jetzt auf dem Desktop am unteren Rand der Verknüpfungsspalte.

Sie können es dort lassen, wo es ist, oder Sie können eines davon tundrei Dinge. Sie können darauf klicken und halten, um es zu ziehen, und die Symbole nach Ihren Wünschen neu anordnen, oder Sie können es sogar über ein anderes Symbol halten, um eine Gruppe zu erstellen - ähnlich wie bei mobilen Betriebssystemen wie iOS die Gruppierung von Anwendungen. Einmal erstellt, können Sie die "Neue Gruppe" umbenennen, indem Sie auf den Namen klicken und ihn ersetzen.

Wenn Sie sich entscheiden, brauchen Sie das nichtSie können erneut auf die Verknüpfung auf dem Desktop klicken und diese gedrückt halten. Ziehen Sie dann die Verknüpfung nach oben auf das Menüsymbol / den Symbolleistenbereich. Das Verknüpfungssymbol wird aktualisiert und enthält ein kleines rotes Minuszeichen. Bei der Freigabe wird es vom Desktop entfernt (der Zugriff ist jedoch weiterhin über das Hauptanwendungsmenü möglich).

Das ist alles: Mit ein wenig Feinarbeit haben Sie Ihre am häufigsten verwendeten Synology NAS-Tools immer zur Hand.