/ / Kennwortschutz für OneNote-Notizbücher und Abschnitte

Kennwortschutz für OneNote-Notizbücher und Abschnitte

00_lead_image_locked_section_onenote

OneNote 2016 ist ein großartiges Programm zum Aufnehmen, Speichern und Synchronisieren von Notizen. Wie schützen Sie jedoch private Informationen, die Sie in diesen Notizbüchern speichern? Keine Sorge - Sie können sie mit einem Passwort schützen.

Ein passwortgeschützter Notebook-Bereich ist einer vonDiese nützlichen Funktionen hat OneNote, die Evernote nicht hat. Sie können in OneNote nicht ganze Notizbücher mit einem Kennwort schützen, sondern nur Abschnitte in Notizbüchern. Wenn Sie jedoch jeden Abschnitt in einem Notizbuch schützen, ist das gesamte Notizbuch im Wesentlichen geschützt.

HINWEIS: Mit der kostenlosen Version von OneNote, die in Windows 10 enthalten ist, können Sie geschützte Notizbuchabschnitte anzeigen. Mit dieser App können Sie jedoch keine Kennwörter auf ungeschützte Abschnitte anwenden. Sie müssen das vollständige Desktop-Programm OneNote 2016 verwenden. Sie erhalten es, indem Sie auf den Link „Windows Desktop“ auf dieser Seite klicken.

Öffnen Sie, um einen Abschnitt eines Notizbuchs mit einem Kennwort zu schützendas Notizbuch mit dem Abschnitt, den Sie schützen möchten. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte des Abschnitts, den Sie schützen möchten, und wählen Sie im Popup-Menü die Option "Kennwortschutz für diesen Abschnitt". Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Abschnittsregisterkarte klicken, wird dieser Abschnitt automatisch zum aktiven Abschnitt, wenn dies vorher nicht der Fall war.

01_Passwort_auswählen_diesen_Abschnitt_schützen

Der Bereich Kennwortschutz wird auf der rechten Seite des OneNote-Fensters angezeigt. Vergewissern Sie sich, dass der aktive Bereich derjenige ist, den Sie schützen möchten, und klicken Sie dann auf "Kennwort festlegen".

02_clicking_set_password

Geben Sie im Dialogfeld Kennwortschutz das Kennwort ein, das Sie zweimal verwenden möchten, und klicken Sie dann auf "OK".

03_passwortschutzdialog

Wenn Sie einem Abschnitt ein Kennwort zuweisen, gilt diesAbschnitt wird nicht sofort automatisch gesperrt. Klicken Sie auf "Alle sperren", um alle Bereiche zu sperren, die Sie mit einem Passwort geschützt haben. Standardmäßig sind kennwortgeschützte Bereiche gesperrt, nachdem Sie fünf Minuten lang nicht daran gearbeitet haben. Diese Zeitspanne kann geändert werden. Wir zeigen Ihnen später in diesem Artikel, wie.

04_clicking_lock_all

Wenn ein Abschnitt gesperrt ist, wird eine Meldung angezeigt, dass der Abschnitt kennwortgeschützt ist, wenn Sie auf diese Registerkarte klicken. Klicken Sie entweder auf die Abschnittsseite oder drücken Sie die Eingabetaste, um sie zu entsperren.

05_section_is_password_protected

Geben Sie im Dialogfeld "Geschützter Bereich" Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf "OK".

06_protected_section_dialog

Wenn Sie das Kennwort jemals in einem Notizbuch ändern möchten, klicken Sie auf die Registerkarte des Abschnitts, für den Sie das Kennwort ändern möchten, und klicken Sie im Bereich Kennwortschutz auf Kennwort ändern.

07_clicking_change_password

Geben Sie Ihr altes Passwort in das erste Feld ein und geben Sie dann ein neues Passwort in das zweite und dritte Feld ein und klicken Sie auf "OK".

08_change_password_dialog

Wenn Sie sich entscheiden, möchten Sie keinen bestimmten AbschnittSie können das Kennwort auch entfernen, wenn es nicht mehr durch ein Kennwort geschützt ist. Stellen Sie dazu sicher, dass die Registerkarte "Abschnitt" aktiv ist, und klicken Sie dann im Bereich "Kennwortschutz" auf "Kennwort entfernen".

09_clicking_remove_password

Geben Sie das Kennwort für diesen Abschnitt im Dialogfeld Kennwort entfernen ein und klicken Sie auf "OK".

10_kennwort_dialog_entfernen

Es gibt einige Tipps, die Sie am unteren Rand des Kennwortschutzbereichs beachten sollten. Um auf zusätzliche Optionen für Kennwörter zuzugreifen, klicken Sie unten im Bereich auf den Link "Kennwortoptionen".

11_Klick_Passwort_Optionen

Der Bildschirm "Erweitert" im OneNote-Dialogfeld "Optionen"Feld wird angezeigt. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Passwörter. Wir haben bereits erwähnt, dass passwortgeschützte Bereiche automatisch gesperrt werden, wenn Sie fünf Minuten lang nicht daran gearbeitet haben. Um diese Zeitspanne zu ändern, wählen Sie eine andere Option aus der Dropdown-Liste rechts neben dem Kontrollkästchen "Kennwortgeschützte Bereiche sperren, nachdem ich in der folgenden Zeitspanne nicht daran gearbeitet habe".

Sie können kennwortgeschützte Bereiche auch sofort sperren lassen, wenn Sie auf eine andere Bereichsregisterkarte klicken, indem Sie das Kontrollkästchen "Kennwortgeschützte Bereiche sperren, sobald ich mich von ihnen entferne" aktivieren.

12_Kennwortoptionen

Wenn Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf "OK", um sie zu akzeptieren und das Dialogfeld "OneNote-Optionen" zu schließen.

Wenn Sie mit dem Passwort fertig sindSchutzfenster können Sie schließen, indem Sie auf das „X“ in der oberen rechten Ecke des Fensters klicken. Sie können es jederzeit wieder öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Abschnittsregisterkarte klicken und im Popup-Menü die Option "Kennwortschutz für diesen Abschnitt" auswählen.

12a_closing_password_protect_pane

Einer der Vorteile der Verwendung von OneNote zum SpeichernInformationen sind, dass Ihre Informationen auf anderen Geräten wie iOS- und Android-Geräten sowie unter Windows verfügbar sind. Sie können auf Ihre gesperrten Notizbuchbereiche in OneNote für iOS und Android zugreifen, indem Sie einfach auf den Bildschirm eines Bereichsregisters tippen.

13_gesperrt_notebook_on_ios

Geben Sie dann Ihr Passwort ein und tippen Sie auf "Entsperren" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.

14_eingabe_kennwort_auf_ios

Beachten Sie, dass Sie mit den mobilen OneNote-Apps keine Passwörter auf Abschnitte anwenden können. Sie müssen die Desktop-Version von OneNote 2016 für Windows oder Mac verwenden.